Donnerstag, August 31, 2006

Phatte Phrasen # 9

"Erst mache ich Urlaub - dann geh ich auf Reisen."
N.S.

tja, wer kann der kann, sag ich da nur...

Dienstag, August 29, 2006

Villain of the Day #35

Hurricanes ... jetzt mal ehrlich. Was soll der Scheiss? Wir Menschen haben die Welt anscheinend so wenig unter Kontrolle, dass uns Luft - ich betone - LUFT! Angst um unser Leben macht. Das ist aber nicht das Schlimmste. Das Furchtbare an der ganzen Sache ist, dass wir ihnen auch noch Namen geben. Entweder sind sie lieblich wie zum Beispiel Katrina, oder wie zur Zeit aktuell sexuell offen wie Ernesto. Ernesto! Ist doch klar, dass der nach Florida will. Immerhin gibt es dort pinke Flamingos ... was ein Scheiss, Hurricanes.

Montag, August 28, 2006

Die Hohe Kunst der Publikumsbeleidigung, Lek. 7: "So nicht."

"Arschloch."

Freitag, August 25, 2006

Modern Warfare!

Momentan lebt die westliche Welt in Angst , denn Terroristen bedrohen unsere Gesellschaft! Weil sie unsere Freiheit und die Bahnverbindung zwischen Köln und Düsseldorf hassen - was mich theoretisch auch zum Terroristen machen würde -, schrecken sie (im Gegenteil zu mir) auch vor selbstgebauten Bomben nicht zurück. Die Medien berichten und der brave Bürger ist besorgt. Ich sage: Na und?! Wir haben womöglich ein viel größeres Problem:



Schick sechs japanische Wrestler in ein Gebäude und das Ding ist in kürzester Zeit hin! Terrorismus und das Atomprogramm des Iran my ass, DAS ist die neuen WoMDs!

Villain of the Day #34

Mein lieber Herr Gesangsverein, wer hätte das gedacht!!!

Die letzten 100 Minuten war ich mal echt gefesselt.
Der Villain of the Day ist heute eher aus Ehrfurcht entstanden.
'Riding Giants' macht es mir dabei wirklich einfach.
I proudly present:
The 'North Shore'




Ich meine, es gibt da Wellen, die sind 60 Feet plus (eine kleine Umrechungstabelle gibt es hier) hoch. Da kann man als Ungeübter, aber dennoch als Freund des gepflegten Wassersports ein wenig Angst bekommen. So ein mehrstöckiges Wohnhaus runter zu fahren, das macht ja hier auch keiner - mal soeben...
Aber was soll es. Frei nach dem Motto von unserem geliebten Meister Yoda: Tu es oder Tu es nicht. Es gibt keinen Versuch - Haben es die verstrahlten Jungs auch einfach mal getan. Tow-in-Surfen, Hammer!!!
Da ist das bissel Wakeboarden zwar ein Fliegenschiss gegen, aber es macht trotzdem riesigen Spaß!!! Wenn man aber die beste Welle haben will, dann muss man mal weiter raus aufs Meer und dann da suchen. Zum Glück gibt' Jetskis, die Leben retten können.
Aber dass die Amis nicht mehr alle beisammen haben, des wissen wir ja seit geraumer Zeit.
Trotzdem: Respekt !!!

p.s.: jetzt hol ich mir noch 'Step into the Liquid'

Donnerstag, August 24, 2006

Phatte Phrasen #9

"It's had to be religious when certain people are never incinerated by bolts of lightning." Calvin (Der coole. Der mit dem Tiger.)

still po'ed, still kicking

Wer hat eigentlich den Satz: "Dabei sein ist alles." erfunden?
Wenn man drüber nachdenkt, muss das schon eine ziemliche Lusche gewesen sein.
Ernsthaft: spontan fällt mir keine Situation ein, wo's passen würde. Außer vielleicht einer Orgie im Crackhaus. Aber sonst?
Der Satz klingt nicht mal gut! Kein Wunder, dass es der Kampfschrei der Internationalen Stiefelkreisopfer e. V. geworden ist:












Man merkt schon, dass ich frustriert bin, weil ich nicht bei der GC war, oder?

Mittwoch, August 23, 2006

Fakten, aus reiner Langeweile gesammelt

Fakt: Leute, die sich auf Singlebörsen mit den Attributen "total verrückt", "durchgeknallt" oder "crazy boy/girl" beschreiben, sind garantiert totlangweiligste Trantüten straight outta Kirchenkreis.

Fakt: Bärenbrüder 2 ist mit ziemlicher Sicherheit ein ziemlich abgefuckter Scheißfilm. Ziemlich sicher.

Fakt: König der Löwen 3 ist auch nicht mehr so gut wie die anderen 2 Teile.

Fakt: Junge Frauen nennen sich im Chatrooms immer sunshineangel[Geburtsjahr].

Fakt: Übergewichtige, ältere Männer mit Transpirationsproblemen nennen sich in Chatrooms immer sweet_sunshine[Geburtsjahr].

Fakt: Menschen mit einem IQ über 32 und mit normalem Body/Mass-Index benutzen beim Chatten keine Sternchen.

Fakt: 99,6% aller Chatter benutzen Sternchen beim Chatten. *fettgrins*

Fakt: Bei Nicknames wie "Todeshexer_15" oder "Aragorn_NRW" kann ich den Akne-Talg quasi aus meinem Monitor fließen sehen.

Fakt: Man sollte Counterstrike verbieten. Und zwar wegen der notorisch geisteskranken 14-Jährigen.

Fakt: Birgit Schrowange ist 78 Jahre alt.

Fakt: Birgit Schrowange sieht auch so aus.

Fakt: Birgit Schrowanges Make-Up kann ihre tödlich spitzen Wangenknochen of Doom nicht verbergen.

Fakt: Lisa heiratet Rocko.

Fakt: Spongebob und Patrick sind definitiv schwul.

Fakt: Ich find das ok.

Fakt: Noch nie in der Geschichte der Menschheit hat ein Mensch eine MMS verschickt. Jede MMS, die ihr möglicherweise mal bekommen habt, hat ein einsamer Iltis aus Bochum, North Dakota verschickt.

Fakt: Christina Stürmer ist Österreicherin. Trotzdem hat sie letztes Jahr den Best Female Act National gewonnen. Beim Echo. Dem deutschen Musikpreis.

Fakt: Beim ECHO denkt man noch Großdeutsch.

Fakt: Christina Stürmers neue Single dauert gefühlte 256,3 Stunden. Sie besteht nur aus Refrain.

Fakt: Ich hätte mir letztens auf dem Flohmarkt Duke Nukem 3d kaufen sollen. Mist.

Dienstag, August 22, 2006

Villain of the Day #33

Steven Quincy Urkel, aka Stefan Urquelle aka Bruce Lee Urkel aka Elvis Presley Urkel aka Albert Einstein Urkel aka Das Krebsgeschwür des Vorabendprogramms.
Wenn ich diese Minstrelshow auf staksigen Beinen auch nur sehe, jagt es mir Schauer über den Rücken.
Als dann vor Jahren das Gerücht umging, sein Darsteller Jaleel White sei in jungen Jahren verstorben, da - und ich schäme mich nicht, dass hier öffentlich zu machen, denn damals war ich noch jung, niederträchtig und katholisch - habe ich mir zur Feier des Tages eine große, kühle Flasche Bier gegönnt, mich in mein Zimmer zurückgezogen, die Schwarzlichtlampen angezündet und selbstzufrieden vor mich hin gerülpst. Endlich nie wieder dieses grunzende Nagetier ertragen, nur um danach die Simpsons sehen zu können! Nie wieder dieses Spiegelbild des eigenen Nerdtums erdulden, dass mich schmerzlich an meine körperlichen Gebrechen und überlegenden Intellekt erinnert! Endlich frei...!
Und dann, dann habe ich kürzlich diesen Link gefunden.
VERDAMMT!
Nicht nur, dass Steve Urkel nicht tot ist, er sieht inzwischen auch besser aus als ich! Curse you, Urkel! Curse you to Hell!

Montag, August 14, 2006

Crazy people do crazy things...

Da mein Flug vom idyllischen Flughafen Heathrow in London immer naeher rueckt, habe ich mir mal aus gegebenem Anlass die Reisebestimmungen durchgelesen.

Man mag zwar schon davon gehoert haben, wenn man sie sich jedoch in Ruhe durchliest kommt man sich echt verarscht vor. Hier ein Auszug:

With immediate effect, the following arrangements apply to all passengers starting their journey from airports in the UK or the United States of America (excluding flights from Atlanta, Dallas, Orlando and Tampa to London Gatwick) and to those transferring between flights at a UK airport.

All cabin baggage must be processed as hold baggage and carried in the hold of passenger aircraft departing UK airports.

Note:
Passengers are advised that ALL electrical or battery powered items including laptops, mobile phones, portable music players, remote controls etc cannot be carried in the cabin and must be checked in as hold baggage.

Passengers may take through the airport security search point, in a single (ideally transparent) plastic carrier bag, only the following items. Nothing may be carried in pockets:-

  • pocket size wallets and pocket size purses plus contents (for example money, credit cards, identity cards etc (not handbags));
  • travel documents essential for the journey (for example passports and travel tickets);
  • prescription medicines and medical items sufficient and essential for the flight (eg diabetic kit), except in liquid form unless verified as authentic.
  • spectacles and sunglasses, without cases.
  • contact lens holders, without bottles of solution.
  • for those travelling with an infant: baby food, milk (the contents of each bottle must be tasted by the accompanying passenger) and sanitary items sufficient and essential for the flight (nappies, wipes, creams and nappy disposal bags).
  • female sanitary items sufficient and essential for the flight, if unboxed (eg tampons, pads, towels and wipes).
  • tissues (unboxed) and/or handkerchiefs
  • keys (but no electrical key fobs)

Every other item must be carried in customer’s hold luggage.

All passengers must be hand searched, and their footwear and all the items they are carrying must be x-ray screened.

Pushchairs and walking aids must be x-ray screened, and only airport-provided wheelchairs may pass through the screening point.

In addition to the above, all passengers boarding flights to the USA and all the items they are carrying, including those acquired after the central screening point, must be subjected to secondary search at the boarding gate. Any liquids discovered must be removed from the passenger.

Customers travelling to the UK from overseas airports may be subject to local airport restrictions and therefore customers should plan to travel with the very minimum of hand luggage.

Update: Unser Blog scheint schon sein Gewicht in der Welt zu haben. Seit gestern darf man wieder ein Stueck Handgepaeck bei sich tragen. Lediglich die Muttermilch muss ich weiterhin im Koffer aufbewahren.

Sonntag, August 13, 2006

Nachtrag: so iss dat

Da haben wir doch einen ganz gewissen Teil bei unserem Blog:
'so iss dat' vergessen.
Nicht nur Tote Hosen mit nem anständigen Kraftwerk im Rücken rocken das Haus, sondern auch die Jungs von der Icklack. Nehmen wir mal zwei und killen den Calles ;) Hier werden die ein oder anderen Dinge weitergeführt, die ich vergessen hatte...
Aber hört und seht selbst, denn selbst über dem Teich, dem großen, weiss man, das gute Dingen zu schätzen:



Dazu noch ein Paar Bilder vom Dreh Düsseldorf's Finest.

Dienstag, August 08, 2006

Wat zur Hölle...

You Are 31% American

America: You don't love it or want to leave it.
But you wouldn't mind giving it an extreme make over.
On the 4th of July, you'll fly a freak flag instead...
And give Uncle Sam a sucker punch!
How American Are You?


Das soll mir mal einer erklären !?!?
Dabei ist doch der Paxil der, mit dem US-Pass
ihr seht mich grade Kopf schüttelnd auf meinem Sessel
hocken und nicht wissen, wie es mir geschieht
Sind das etwas die Einflüsse der deutschen Migranten
in den Vereinigten Staaten von Amerika, die mich
fast zu einem Drittel amerikanisch sein lassen wollen ?!
Macht doch mal bitte den Test und gibt mir euer Ergebnis
in den comments bekannt...
Nee, nee, was zur Hölle soll das bedeuten?!!?

---

Der Paxil mit dem Pass ist weniger Amerikaner als Du ;) and he's proud of it




You Are 22% American



You're as American as Key Lime Tofu Pie

Otherwise known as un-American!

You belong in Cairo or Paris...

Get out fast - before you end up in Gitmo!



Mon Dieu! Europäischer als ihr alle, Loser.
You Are 21% American

You're as American as Key Lime Tofu Pie
Otherwise known as un-American!
You belong in Cairo or Paris...
Get out fast - before you end up in Gitmo!



Freitag, August 04, 2006

Helden im Internet

Weil wir offensichtlich momentan zu viel um die Öhrchen haben, um uns unlustige Sachen auszudenken (Profile wollen angelegt und gepflegt werden!), verweisen wir völlig uninspiriert auf einen gar lustigen Zeitvertreib. Surfen auf www.bash.org.
Here is one for you:

[j0ori] who's a decent shell provider?
[nadir] your mother
[nadir] i "telnetted" into her "ftp" last night
[nadir] mwaha, being subtle rocks.
* Mode: (+b) *!*@vw4800.optusnet.com.au (By: j0ori) (Match: Nadir)
* You were kicked from #hackers by Dumb (Banned)
-> -j0ori- mwaha. i must admit, she is fairly "lag free". good thing i was using "SSH" - you can never have too much protection from "virii" these days.
-> -j0ori- and when she reached "/root"? ohhh, that explosion sent thousands of files to "/dev/null" as i proceeded to "upload" 100000000000 "1 byte files made in vi"
-> -j0ori- took a fair bit of kleenex to "purge /root of the unused files" though
-> -j0ori- oh, tell her that her 5 cents is on the fridge too
-> -j0ori- we didnt really talk much .. she was too busy screaming
-> -j0ori- allow me to impersonate
-> -j0ori- [j0oris's mum=""] OHHHHHHHHH NADIR HARDER, OHHHHH YES, MORRRRRRREEEEEEE, AIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
-> -j0ori- *gasms*
-> -j0ori- i shudder at the thought.. 'twill be nice "logging back in" under "root" tonight.


Höhö, erinnert mich an meine Zeit im seligen #abgefucked Channel im Quakenet. These were the days...

Dienstag, August 01, 2006

Villain of the Day #32
















Wir können offiziell aufhören, nach Schurken zu suchen:
"Invader's blood marches through my veins like giant RADIOACTIVE RUBBER PANTS! The pants control me! Do not ignore my veins!"

ER wird kommen, ER wird unsere Städte in Schutt und Asche legen, ER ist klein und grün -
Invader Zim (linkts im Bild. Der Kerl rechts ist nicht grün, Fool!)